Bachelorarbeit mathematik


02.01.2021 12:38
Abschlussarbeiten - KIT - Fakultt fr Mathematik
auf die Motivation und die Selbstwirksamkeitserwartung von Schlerinnen und Schlern bezogen auf das Fach Mathematik. "Entwicklung eines Erhebungsinstruments zur Analyse von Aufgaben zum Inhaltsbereich Stochastik" Gutachter: Sabine Hammer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Sabine Hammer Aufgaben aus dem Unterricht begleiten Lernende (wie auch Lehrende) durch ihr ganzes Schulleben. "Mathematikleistung und interesse bei Schlern und Schlerinnen in der Grundschule" Betreuerin: Prof. "Mathematik im Fachunterricht beruflicher Schulen mit der Ausrichtung Gesundheit und Pflege" Masterarbeit Lehramt an beruflichen Schulen Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich In dieser Masterarbeit wurde Mathematik als Bestandteil in der Berufsausbildung von Gesundheits- und Pflegeberufen untersucht und es wurden.

Zudem wird untersucht, ob Fixationsparameter mit der von den Testpersonen wahrgenommenen Aufgabenschwierigkeit zusammenhngen. Dabei erfolgt die Aufbereitung des Inhalts Theorie geleitet, was in der schriftlichen Ausarbeitung zur Arbeit ausfhrlich dargelegt ist. Dazu wurden 1388 Testaufgaben ausgewertet. Die Arbeit wird durch eine informellen Erprobung des Erkundungsbogens abgerundet. Fr die anderen Masterstudiengnge muss jeweils nur das entsprechende Sekretariat des Prfungsausschusses eingesetzt werden. "Analyse des bergangs Schule-Hochschule fr Studenten in nicht-mathematikreichen Studiengngen (Medizin, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre Gutachter: Anke Lindmeier Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit untersucht die mathematischen Grundvoraussetzungen angehender Studenten mit nicht-mathematikreichem Studienwunsch und hat somit den bergang Schule-Hochschule im Blick. Dabei wurden Informationen auf inhaltlicher und strategischer Ebene sowie der Lernebene unterschieden. Diese Diskrepanzen sind im Zuge der bergangsproblematik von der Grundschule auf das Gymnasium wichtige Ansatzpunkte fr einen nahtlosen bertritt am Ende der. Die Aufgabensammlung fokussiert insbesondere die Frderung der Kompetenz "Mathematisches Modellieren die in den KMK - Bildungsstandards als eine der sechs zentralen Allgemeinen Kompetenzen genannt wird, die im Mathematikunterricht erworben werden sollen. Dazu wurden in einem ersten Zugang 13 (4.

Dabei wurden Merkmale selbstndigen Lernens herausgestellt, reflektiert und evaluiert. "Individuelle Lernpfade von Schlern in komma - vergleichende Analyse unter besonderer Bercksichtigung selbstgesteuerten Lernens" Gutachterin: Kristina Reiss. Die Informationen solcher Probleme knnen als Wahrscheinlichkeiten oder als natrliche Hufigkeiten dargestellt werden. Es zeigte sich, dass die Verwendung von Fachsprache alleine nur sehr gering mit der Leistung korreliert. "Making Sense of Nonsensical Mathematical Word Problems in Primary School: Does Classroom Context Matter?" Gutachterin: Kristina Reiss Master Research in Teaching and Learning Betreuer: Anselm Strohmaier How do students make sense of nonsensical problems in different classroom contexts? Ziel ist es, die Zusammenhnge zwischen Mathematikangst und Blickbewegungen beim Bearbeiten von mathematischen Aufgaben zu untersuchen. "Rumliche und arithmetische Denkweisen von Grundschlern" Gutachter: Andreas Obersteiner Lehramt an Realschulen Betreuer: Andreas Obersteiner Der Zusammenhang zwischen rumlichem Vorstellungsvermgen und mathematischen Fhigkeiten ist nicht vollstndig geklrt. Um die Argumentierfhigkeit der Studentinnen und Studenten gezielt frdern zu knnen, muss ein Modell entwickelt werden, in dem die Leistungen der Studierenden erfasst und Problemstellen gefunden werden. Aufgrund der geschickten Wahl der Stichprobe konnte er bereits in der Pilotstudie einen lngsschnittlichen Vergleich vornehmen.

Danach wurden die Lernmaterialien Arbeitsbuch und Begleitheft vorgestellt. Reiss Der Umgang mit Fehlern im Geometrieunterricht war Thema dieser Arbeit. Dabei ist der Umgang mit Begriffen und das Begriffswissen der Schlerinnen und Schler ein zentraler Aspekt. Der Autorin kam dabei die Aufgabe zu, diese zu beschreiben und in den Kontext des Mathematikunterrichts einzuordnen. Weitere Details finden Sie in der jeweiligen Prfungsordnung (vor allem in 11) des entsprechenden Masterstudienganges. "Studie zu den diagnostischen Kompetenzen von Gymnasiallehrkrften im Hinblick auf die epistemisch diagnostischen Aktivitten". Eine Analyse von vier Schulbchern der zehnten Jahrgangsstufe zeigt, dass ein Drittel der Bayesianischen Aufgaben die Informationen in einem Hufigkeitsformat darstellen und zwei Drittel Wahrscheinlichkeiten darbieten. Klasse durchgefhrt und anschlieend ausgewertet.

Lehrplan und Bildungsstandards geben einen Rahmen vor, wie weit dies in der Schule behandelt werden soll. Dafr wird untersucht, ob die Verwendung von Fachsprache sowie die Richtigkeit bei der Bearbeitung von Aufgaben, in denen Schreibprozesse angeregt werden sollen, mit dem Lernerfolg zusammenhngt. "Mathematikunterricht fr Kinder mit speziellem Frderbedarf" Bachelorarbeit Lehramt an Gymnasien Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich In dieser Bachelorarbeit wurde ber eine systematische Literaturrecherche die Thematik des Mathematikunterrichts fr Kinder mit speziellem Frderbedarf beleuchtet. Es zeigt sich ein geringer, aber relativ stabiler Einfluss von Interesse auf die Leistung). Untersucht wurde der Umgang von Lehrern mit Schlerfehlern im Rahmen von Mathematikstunden. "Typische Fehler beim Bruchrechnen und deren Behandlung in digitalen Lernspielen" Bachelorarbeit Lehramt an Gymnasien Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Matthias Lehner Ziel dieser Bachelorarbeit war es typische Schlerfehler in der Bruchrechnung zu thematisieren und auf deren Behandlung in digitalen Lernspielen einzugehen. Die entstandenen Materialien stellten sich als gut verwendbar heraus. Jahrgangsstufe - Eine empirische Untersuchung fr die Exploration von Vermutungen" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Diese Zulassungsarbeit wurde im Rahmen einer Pilotstudie zu einem geplanten Forschungsprojekt am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt.

Hiermit wurden im Folgenden Aufgaben zu quadratischen Gleichungen aus zwei Schulbchern fr unterschiedliche Schularten klassifiziert und im Fazit deren Lernpotential verglichen. In dieser Masterarbeit wurden die Studierenden in den Prozess des Begrndens von Brunner eingeordnet um mit Hilfe des Modells den Leistungsstand der Studentinnen und Studenten im Prozess des Begrndens zu bestimmten. Auf der Schnittstelle zwischen Mathematik, Physik und Musik wurde in der Arbeit exemplarisch ein W-Seminar konzipiert. In Deutschland gibt es eine Forschungslcke bezglich der Untersuchung von Schwierigkeiten beim Begriffslernen in der bergangsphase von der Schule in die Universitt. Die Arbeit beschreibt Ursachen von Rechenschwche und geht auf neuropsychologische, entwicklungspsychologische, affektive und integrativ systemische Aspekte ein. Grundlage der Arbeit ist die Beobachtung einer Einzelfrderung durch eine Lehrerin.

Dabei konnte gezeigt werden, dass vor allem in der Kategorie "Gesellschaftliches" deutliche Differenzen im Interesse vorliegen. Latexvorlage fr Bachelorarbeit, zur Arbeitserleichterung stellen wir den Studierenden eine Latex Vorlage fr die Bachelorarbeit zur Verfgung. Gutachterin: Kristina Reiss, lehramt Gymnasium (Bachelorarbeit betreuer: Anselm Strohmaier. In dieser Arbeit werden Datenanalysemethoden erklrt und diskutiert. Dabei stand nicht die Beantwortung konkreter Forschungsfragen im Fokus der Arbeit, sondern Entwurf, Erprobung und Anpassung des Kategoriensystems. Hierfr wurden Theorien zu den Eigenschaften guter Lernspiele behandelt. Dies besttigt, dass zusa tzliche Informationen als ein schwierigkeitsgenerierendes Merkmal angesehen werden knnen. Des Weiteren konnte gezeigt werden, dass die Studierenden mehr Zeit fr das Lesen der Texte aufbringen als fr das Betrachten der Bilder. Wer mindestens 100 Leitungspunkte auf dem Notenkonto erbracht hat, kann im Studienbro den Antrag auf Zulassung zur Bachelorarbeit stellen.

Der Schwerpunkt dieser Zulassungsarbeit liegt dabei zum einen auf der Darstellung und Systematisierung einiger mglicher zugrunde liegender Ursachen fr entstehende typische Schlerfehler im Umgang mit geometrischen Begriffen, zum anderen sollen zur Veranschaulichung dieser spezielle Fehlermuster vorgestellt werden. Gutachterin: Kristina Reiss, lehramt Gymnasium, betreuerin: Angelika Wildgans, in der Masterarbeit wird beschrieben in wie fern Lehrkrfte an den beruflichen Schulen FOS/BOS die epistemische-diagnostischen Aktivitten (Fischer, 2014) bei der Diagnose im Unterricht nutzen. Gutachterin: Kristina Reiss, master Research on Teaching and Learning. Der Fokus liegt auf den reflektiven Kompetenzen. Es werden Kriterien fr den Computereinsatz entwickelt und diskutiert. Dem Author kam dabei die Aufgabe zu, Testitems fr die Jahrgangsstufe 9 zu entwickeln und zu pilotieren.

Abschlieend wurden individuelle Lernpfade einiger Schler in komma profiliert, verglichen und interpretiert. Die Nennungen in den offenen Fragen besttigen dies. In der Arbeit wurden mittels Codierverfahren Themenstudien zum Beweisen und Argumentieren analysiert, die im Rahmen einer Vergleichsstudie von Studienanfnger(innen) angefertigt worden waren. Die Arbeit besteht aus einem theoretischen Teil, in dem ein Bezug zwischen Fermi-Aufgaben, mathematischem Modellieren sowie nicht-kognitiven Schlermerkmalen hergestellt werden soll sowie einem empirischen Teil, in dem die gestellten Forschungsfragen beantwortet werden sollen. Die Datenerhebung erfolgte via einer online-Nutzerumfrage. Im anschlieenden empirischen Teil wird die Methode mit Stichproben und Forschungsdesign, verwendetem Material, Durchfhrung des sowie der Ergebnisse der Studie vorgestellt.

Ă„hnliche neuigkeiten